Homepage » Business Aviation » Dassault peilt den Erstflug der Falcon 6X in diesem Monat an

Dassault peilt den Erstflug der Falcon 6X in diesem Monat an

Noch in diesem Monat wird der neue Business Jet Falcon 6X von Dassault Aviation in Bordeaux-Mérignac zu seinem ersten Flug abheben, verriet der Dassault-Vorsitzende Eric Trappier bei einer Pressekonferenz. Das Programm liegt genau im Zeitplan.

6.03.2021

Die Falcon 6X hat den größten Rumpfdurchmesser aller Business Jets. © Screenshot Roll-out

Der französische Aerospace-Konzern Dassault Aviation strebt den Erstflug seines neuesten Geschäftsreisejets Dassault Falcon 6X noch für den März 2021 an, sagte Eric Trappier, der Vorsitzende und Hauptgeschäftsführer (CEO) von Dassault Aviation, während der Pressekonferenz, auf der er die Ergebnisse des vergangenen Jahres seines Unternehmens präsentierte. Der von zwei Pratt & Whitney PW812D angetriebene Langstreckenjet hatte im Dezember 2020 sein Roll-out in Bordeaux-Mérignac gefeiert und war im Februar von aufmerksamen Spottern bei Rolltests in Bordeaux fotografiert worden. Das Testkennzeichen lautet: F-WSIX. Die...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.