Homepage » Business Aviation » Greenpoint übergibt VVIP-787 mit Luxuskabine an Kunden

Greenpoint übergibt VVIP-787 mit Luxuskabine an Kunden

Fotos von der Innenausstattung einer VVIP-787 sind selten. Der Umbauspezialist Greenpoint Technologies hat nun anlässlich der Auslieferung der zweiten 787 als Bizliner einen kleinen Einblick in die von ihr gebaute Dreamliner-Kabine gewährt.

28.11.2018

Greenpoint Technologies hat eine zweite Boeing 787 mit einer VVIP-Kabine ausgerüstet. © Boeing

Das auf die Ausstattung von hochwertigen Geschäftsreiseflugzeugen spezialisierte Unternehmen Greenpoint Technologies aus Kirkland im US-Bundesstaat Washington hat jetzt eine Boeing 787-8 mit einer VVIP-Kabine ausgerüstet und an den ungenannten Kunden übergeben. Bei der VVIP-787 handelt es sich bereits um das zweite Dreamliner-Projekt, das Greenpoint Technologies umgesetzt hat. [caption id="attachment_4388241" align="alignnone" width="1000"] Greenpoint Technologies hat eine Boeing 787 in VVIP-Ausstattung an einen nicht genannten Kunden ausgeliefert. In der Kabine ist auch ein Fitnessraum installiert. ©...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.