Homepage » Business Aviation » Textron feiert Übergabe des 600. CitationJet CJ3

Schon zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage kann Textron Aviation ein Jubiläumsflugzeug an einen Kunden ausliefern. Der Hersteller hat den 600. Leichtjet des Typs Citation CJ3 übergeben und unterstreicht damit erneut die führende Position der CJ-Familie in der Kategorie der Light Jets.

6.04.2021

Textron Aviation hat am 5. April 2021 den 600. Business Jet des Typs Citation CJ3 an einen Kunden übergeben. © Textron Aviation

Man muss die Feste feiern, wie sie fallen: Gerade erst hat Textron Aviation die Übergabe des 1.000. Midsize Business Jets der Citation 560XL-Familie an einen Kunden gefeiert, da gibt es nun am Stammsitz des Unternehmens in Wichita im US-Bundesstaat Kansas ein weiteres Jubiläumsflugzeug zu feiern. Am 5. April hat Textron Aviation das 600. Exemplar eines Cessna CitationJet CJ3 an einen Kunden übergeben. Der Kunde wollte nicht genannt werden, deshalb wurde das Kennzeichen auf dem Jubiläumsjet vom Hersteller auch wegretuschiert.

Cessna CJ3 und CJ3+

Cessna hatte die CJ3 im Oktober 2002 auf der Geschäftsluftfahrtmesse NBAA angekündigt. Der von zwei Williams FJ44-3A-Turbofans angetriebene Jet flog schon ein halbes Jahr später im April 2003. Das Flugzeugmuster erwies sich von Beginn an als Bestseller. Die ersten 100 Exemplare wurden innerhalb der ersten beiden Produktionsjahre ausgeliefert. Das Flugzeug ist für den Single Pilot-Betrieb zugelassen und kann maximal neun Insassen aufnehmen. Im Cockpit hat Cessna das Avionikpaket G3000 von Garmin International verbaut.

Die neueste Version ist die CJ3+, die im Juli 2014 zum ersten Mal flog und im September 2014 von der US-Luftfahrtbehörde FAA zugelassen wurde. Die EASA-Zulassung erfolgte im Mai 2015, pünktlich zur Geschäftsluftfahrtmesse EBACE in Genf.

2.040 nautische Meilen Reichweite

Die CJ3+erreicht eine maximale Reisegeschwindigkeit von 416 Knoten (TAS) und ist für eine Reiseflughöhe von 45.000 Fuß (13.716 Meter) zugelassen. Ihre Reichweite beträgt 2.040 nautische Meilen (3.778 Kilometer), was ihr in Europa erlaubt, alle großen Hauptstädte und Wirtschaftszentren nonstop miteinander zu verbinden. Mit einer Nutzlast von 2.508 Kilogramm bietet das Muster seinen Betreibern eine große Flexibilität. Selbst bei randvoll gefüllten Tanks bleiben noch 372 Kilogramm Zuladung übrig. Die maximale Startmasse der CJ3+ beträgt 6.291 Kilogramm.

Lannie O’Bannion, Senior Vice President, Global Sales and Flight Operations bei Textron Aviation, kommentierte die Übergabe des Jubiläumsflugzeugs an den Kunden: „Die Citation CJ3-Serie hat von Beginn an bewiesen, dass sie mit ihrer Konnektivität, ihrem Preis, ihrer Reichweite und ihrer Effizienz  für Kunden auf der ganzen Welt eine unglaubliche Leistung erbringt, die sie an die Spitze ihrer Kategorie stellt. Die CJ3+ ist aufgrund ihrer Vielseitigkeit gerade im Moment ein starker Leistungsträger, da die Beschränkungen aufgrund der Covid-19-Pandemie die Kunden dazu veranlasst haben, nach Alternativen zu den traditionellen Airlines zu suchen.“

Volker K. Thomalla

 

Folgen Sie uns auf Twitter
Liken Sie uns auf Facebook

 

Schon gelesen?

Textron Aviation feiert zehn Jahre Cessna Citation CJ4

Textron hat den 2.000. CJ ausgeliefert

Textron fertigt die King Air C90 und die Citation Sovereign nicht mehr

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er berichtet seit über 30 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla ist seit 2016 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.