Homepage » Helikopter » Kaman feiert Erstflug des autonomen K-MAX TITAN

Kaman feiert Erstflug des autonomen K-MAX TITAN
premium

Autonome, zivile Lasttransporte per Hubschrauber: Die Kaman Aerospace Corporation hat nun mit dem K-MAX TITAN einen unbemannten Helikopter vorgestellt, der für gewerbliche Anwendungen ausgelegt ist. Der TITAN ist nun erstmalig geflogen.

2.05.2021

Kaman Air Vehicles hat mit dem K-MAX Titan den ersten autonom fliegenden Schwerlasthubschrauber für zivile Anwendungen zum Erstflug gebracht. © Business Wire

Das Unternehmen Kaman Air Vehicles aus Bloomfield im US-Bundesstaat Connecticut hat am 21. April den Erstflug seines neuen, umbenannten Helikopters K-MAX TITAN bekanntgegeben. Der K-MAX Titan ist für den zivilen Markt vorgesehen und soll Schwerlasttransporte per Hubschrauber ohne Piloten an Bord ermöglichen. Der K-MAX TITAN beruht auf dem bemannten Schwerlasthubschrauber K-1200 K-MAX und soll autonom zu jeder Tageszeit und bei jedem Wetter über jedem Gelände fliegen können. Der K-MAX verfügt über ein Flettner-Rotorsystem, bei dem die Blätter der beiden Hauptrotoren...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er berichtet seit über 30 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla ist seit 2016 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.