Homepage » Luftverkehr » Airbus erhöht MTOW und Reichweite der A220

Airbus erhöht MTOW und Reichweite der A220

Airbus "lässt die Luft aus den Tanks" der A220. Dadurch können die Flugzeuge künftig mehr Treibstoff mitführen, was sich in einer größeren Reichweite niederschlägt. Allerdings muss dazu auch die maximaler Abflugmasse der A220-100 und A220-300 erhöht werden.

22.05.2019

Airbus hat angekündigt, dass die A220-100 und A220-300 ab nächstem Jahr mit höherem MTOW auch eine größere Reichweite erhalten werden. © Airbus

Wann wird die kleinste Verkehrsflugzeugreihe von Airbus, die von Bombardier übernommenen A220-100 und -300, auch in einer Variante als Business Jet angeboten? Der bisher kleinste Airbus-Jet, die A318, hatte sich als Bizliner seinerzeit durchaus beachtlich geschlagen. Erste Anzeichen deuten darauf hin, dass der Hersteller dieses Marktsegment in nicht allzu ferner Zukunft mit der A220 auch bedienen will. Gestern hat Airbus angekündigt, die maximale Abflugmasse (MTOW) der A220 anzuheben und der A220-100 und -300 dadurch eine größere Reichweite zu verleihen. Damit folgt...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.