Homepage » Luftverkehr » Die Boeing 777 überschreitet die Marke von 2.000 Verkäufen

Die Boeing 777 überschreitet die Marke von 2.000 Verkäufen
premium

Boeing hat mit der Boeing 777 etwas geschafft, was niemand zuvor erreicht hat: Das Unternehmen hat über 2.000 Exemplare dieses Großraum-Verkehrsflugzeugs verkauft. Damit ist die Triple Seven in puncto absoluten Verkäufen der erfolgreichste Widebody der Welt.

8.01.2019

Emirates betreibt die weltweit größte Boeing 777-Flotte. © Boeing

Die neueste Generation von Boeings erfolgreichem Widebody-Twinjet Boeing 777, die Boeing 777X, wird derzeit in Everett im US-Bundesstaat Washington für das Roll-out und den sich daran anschließenden Erstflug vorbereitet. Damit will Boeing sicherstellen, dass die Triple Seven auch künftig ihre Position und Marktanteile verteidigen kann. Randy Tinseth, Vice President of Commercial Marketing bei Boeing, weist in seinem Blog "Randy's Journal" auf einen besonderen Meilenstein für das Anfang der neunziger Jahre gestartete Programm hin: Die Zahl der Festbestellungen für die Boeing...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er berichtet seit über 30 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla ist seit 2016 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.