Homepage » Luftverkehr » Weltpremiere der Boeing 777X auf der Dubai Airshow

Weltpremiere der Boeing 777X auf der Dubai Airshow

Boeing wird mit einem großen Aufgebot auf der Dubai Airshow 2021 vertreten sein. Zu den Highlights der Messe werden sicher die Weltpremiere der Boeing 777X im Static und im Flying Display sowie der Boeing 737-9 ecoDemonstrator gehören.

5.11.2021

Boeing wird auf der Dubai Airshow 2021 erstmalig die Boeing 777X auf einer Luftfahrtmesse präsentieren. © Boeing

Vom 14. bis zum 18. November trifft sich die internationale Luftfahrt-Welt in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten zur Dubai Airshow 2021. Nach den coronabedingten Absagen der Paris Air Show 2021, der ILA 2020 und der Farnborough Airshow 2020 wird auf der Messe in Dubai in diesem Monat eine große Zahl von Neuheiten erwartet. Der US-Aerospace-Konzern Boeing hat jetzt angekündigt, dass er mit einer Boeing 777-9 zur Dubai Airshow kommen wird. Dies ist der erste öffentliche Auftritt des neuen Riesen-Twinjets...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.