Homepage » Militär - news » Elbit liefert Selbstschutzsystem DIRCM für A330 MRTT der MMU

Elbit liefert Selbstschutzsystem DIRCM für A330 MRTT der MMU
premium

Der israelische Hersteller Elbit Systems rüstet die komplette A330-MRTT-Flotte der multinationalen Tanker- und Transporteinheit MMU mit dem Selbstschutzsystem MUSIC-J DIRCM aus. Ein entsprechender Auftrag für das neunte und letzte Flugzeug der Einheit wurde nun erteilt.

21.04.2021

the Elbit Systems J-MUSIC DIRCM turret_credit NSPA K

Im Rahmen der Vorflugkontrolle der A330 MRTT der MMU checken die Piloten das Selbstschutzsystem DIRCM des Flugzeugs. © NSPA

Das israelische Elektronikunternehmen Elbit Systems hat den Auftrag zur Lieferung eines weiteren Selbstschutzsystems J-MUSIC DIRCM an die multinationale Tanker- und Transporteinheit MMU (Multinational Multi-Role Tanker Transport Unit) erhalten. Mit diesem System soll auch das neunte Flugzeug des Verbandes ausgerüstet werden, das im Jahr 2024 ausgeliefert werden soll. Die im Juli 2019 aufgestellte MMU betreibt derzeit drei A330 MRTT von der Basis in Eindhoven und wird insgesamt neun Flugzeuge dieses Musters erhalten.

Über 300.000 Flugstunden mit DIRCM

Das Selbstschutzsystem von Elbit hat...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.