Homepage » Militär » Boeing unterstützt die JASDF bei der Modernisierung der F-15 Eagle

Boeing unterstützt die JASDF bei der Modernisierung der F-15 Eagle
premium

Die Modernisierung der japanischen F-15J-Flotte ist wieder einen Schritt vorangekommen. Boeing hat nun eine Vereinbarung mit Mitsubishi Heavy Industries (MHI) über die Zusammenarbeit bei der umfassenden Modifikation des Fighters geschlossen. 

3.08.2020

Boeing wird die Japan Air Self-Defense Force bei der Modernisierung ihrer F-15 Eagle zur F-15 JSI unterstützen. © USAF/Benjamin Stratton

Angesichts der nahenden Ausmusterung ihrer F-4 Phantom II-Flotte möchte die Japan Air Self-Defense Force (JASDF) 98 ihrer F-15J so schnell wie möglich zu so genannten Japanese Super Interceptor (JSI) hochrüsten. Im November 2019 hatte das US-Außenministerium einen möglichen Verkauf eines Modernisierungspaketes für die japanischen Fighter genehmigt. Nun ist das Projekt, das einen Umfang von bis zu 4,5 Milliarden US-Dollar (3,87 Miliardem Euro) erreichen kann, einen Schritt weiter gekommen. Boeing hat einen Vertrag mit dem japanischen Konzern Mitsubishi Heavy Industries...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Bob Fischer

zum Aerobuzz.de
Bob Fischer ist PPL-Inhaber mit diversen Ratings. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Luftfahrtmagazinen auf der ganzen Welt. Bob hat eine große Erfahrung in Air-to-air-Fotografie mit Jets, Kolbenmotor- und Turbopropflugzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.