Homepage » Business Aviation » Der Aero-Dienst feiert 60-jähriges Bestehen

Der Aero-Dienst feiert 60-jähriges Bestehen

In diesem Jahr besteht der Aero-Dienst in Nürnberg 60 Jahre. Das Unternehmen, das zu 100 Prozent dem ADAC gehört, hat sich zu einem Full-Service-Provider für die Business Aviation und zu einem der europaweit führenden Anbieter für Ambulanzflüge entwickelt.

31.05.2018

C-Checks wie hier an einer Falcon 7X gehören zum Produktportfolio des Aero-Dienst in Nürnberg. © Aero-Dienst

Der Aero-Dienst aus Nürnberg hat die EBACE in Genf genutzt, um sein 60-jähriges Firmenjubiläum zu feiern und bestehende und potenzielle Kunden auf sein umfassendes Produktportfolio aufmerksam zu machen. Die 1958 von Diehl und Faun gegründete Firma hat sich im Laufe der Jahrzehnte eine umfangreiche technischer Expertise in den Bereichen MRO (Maintenance, Repair and Overhaul) von Geschäftsreiseflugzeugen und deren Systemen erarbeitet. Zum Dienstleistungsangebot der 100-prozentigen ADAC-Tochter gehört aber auch ein Flugbetrieb mit gemanagten Business Jets...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.