Homepage » Helikopter » Air Zermatt bestellt zum Jubiläum eine weitere Bell 429

Air Zermatt bestellt zum Jubiläum eine weitere Bell 429

Der schweizerische Helikopterbetreiber Air Zermatt hat sich mit der Bestellung einer weiteren Bell 429 in das Auftragsbuch des texanischen Helikopterherstellers Bell Helicopter eingetragen. Der neue Hubschrauber soll pünktlich zum Firmenjubiläum im nächsten Jahr geliefert sein.

5.10.2017

Air Zermatt feiert im Mai 2018 ihr 50-jähriges Bestehen. © Air Zermatt

Auf der Website des schweizerischen Helikopter-Unternehmens Air Zermatt zählt die Uhr herunter: Heute sind es noch 226 Tage bis zum 19. Mai 2018. An diesem Tag feiert das Unternehmen ein ganzes Wochenende lang sein 50-jähriges Bestehen mit einem Tag der Offenen Tür. Das Unternehmen hat nun bei Bell Helicopter in Texas eine weitere Bell 429 für Luftrettunsgeinsätze in den Schweizer Bergen bestellt. Der Helikopter soll pünktlich vor dem Jubiläum in der Schweiz eintreffen und den seit 2012 im Einsatz...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.