Homepage » Industrie » Wizz Air bestellt 31.767 Passagiersitze bei Recaro

Wizz Air bestellt 31.767 Passagiersitze bei Recaro

Der Airline-Sitzhersteller Recaro Aircraft Seating aus Schwäbisch Hall kann sich über einen Riesen-Auftrag der Billigfluggesellschaft Wizz Air freuen. Die Fluggesellschaft hat nicht weniger als 31.767 Passagiersitze für 146 Flugzeuge fest bestellt. Die ersten sollen schon im nächsten Jahr geliefert werden.

27.08.2020

Die ungarische Wizz Air will weiter expandieren und setzt bei der Bestuhlung ihrer Flugzeuge auf Sitze von Recaro. © V. K. Thomalla

Einen solchen Auftrag bekommt man auch nicht alle Tage, schon gar nicht in einer Zeit, in der Fluggesellschaften reihenweise Auslieferungen nach hinten verschieben und mit den Flugzeugherstellern intensiv über Stornierungen von Aufträgen verhandeln. Der Sitzhersteller Recaro Aircraft Seating aus Schwäbisch Hall hat von der ungarischen Billigfluggesellschaft Wizz Air eine Bestellung über 31.767 Passagiersitze des Typs SL3710 erhalten. [caption id="attachment_4398231" align="alignnone" width="1000"] Der SL3710-Sitz von Recaro wiegt nur acht Kilogramm. © Recaro[/caption] Die Sitze sollen ab...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.