Homepage » General Aviation » Tecnam präsentiert die P2012 als fliegenden Tiefkühllaster

Tecnam präsentiert die P2012 als fliegenden Tiefkühllaster
premium

Der Lufttransport spielt bei der weltweiten Verteilung von Impstoff gegen die Covid-19-Pandemie eine entscheidende Rolle. Widebody-Frachter transportieren die Impfstoffe von Kontinent zu Kontinent, für die Verteilung der temperatursensitiven Fracht an abgelegene Ortschaften hat nun Tecnam eine Lösung erarbeitet.

18.01.2021

Die Kühlcontainer von Desmon halten während des Lufttransports eine Temperatur von -86 Grad Celsius. © Tecnam

Der italienische Flugzeughersteller Tecnam hat eine Spezialversion seines zweimotorigen Kolbenmotorflugzeugs P2012 Sentinel präsentiert. Zusammen mit dem italienischen Hersteller von Ultra-Freezer-Tiefkühlcontainern Desmon hat Tecnam innerhalb weniger Wochen die P2012 Travelcare entwickelt, die in der Lage ist, bis zu 115.000 Dosen tiefgekühlten Impfstoffs pro Flug zu transportieren. Da das Flugzeug für einen Start unter ISA-Bedingungen nur eine Pistenlänge von 564 Meter (1.850 Fuß) benötigt, sieht der Hersteller die P2012 Travelcare als das geeignete Transportmittel für Impfstoff in abgelegene Regionen an. [caption id="attachment_4400735"...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.