Homepage » Helikopter » Die globale Sikorsky S-92-Flotte erreicht 2 Millionen Flugstunden

Die globale Sikorsky S-92-Flotte erreicht 2 Millionen Flugstunden

Alle Sikorsky S-92 zusammen haben nun die Marke von zwei Millionen Flugstunden erreicht. Der Hauptmarkt für den Hubschrauber ist die Öl- und Gasindustrie, aber auch bei SAR-Organisationen und als VIP-Hubschrauber kann das Muster Erfolge vorweisen. Nun hofft der Hersteller auf eine schnelle Wiederbelebung des Marktes.

27.07.2022

Sikorsky hat bis Mitte 2022 über 350 S-92 an Kunden ausgeliefert. © Lockheed Martin

Die Lockheed Martin-Tochter Sikorsky Aircraft hat mitgeteilt, dass die weltweite Flotte von S-92-Hubschraubern die Marke von zwei Millionen Flugstunden erreicht und überschritten hat. Sikorsky Aircraft hatte die erste S-92 im Jahr 2004 an den Erstbetreiber ausgeliefert. Leon Silva, der Interim Vice President Global Commercial and Military Systems bei Sikorsky, sagte: „Der Meilenstein von zwei Millionen Flugstunden ist ein Beweis für die Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Kosteneffizienz der S-92 in einigen der weltweit anspruchsvollsten Bedingungen und Missionen, die keine Ausfälle zulassen. Wir...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.