Homepage » Luftverkehr - news » Delta Air Lines beschafft sich junge Gebrauchtjets

Delta Air Lines beschafft sich junge Gebrauchtjets
premium

Delta Air Lines nutzt die momentan günstige Lage auf dem Flugzeugmarkt, um die Modernisierung ihrer Flotte voranzutreiben und so langfristig Betriebskosten zu sparen und Emissionen zu senken. In den nächsten Monaten wird sie 36 Single- und Twin-Aisle-Jets erhalten.

14.07.2021

Delta Air Lines wird ihre A350-900-Flotte durch das Leasing von gebrauchten Flugzeugen vergrößern. © Delta Air Lines

Die US-Fluggesellschaft Delta Air Lines wird das Tempo ihrer Flotten-Vereinheitlichung und -modernisierung beschleunigen. Sie nutzt die derzeit günstige Gelegenheit, sich junge gebrauchte Flugzeuge zu beschaffen. Neben sieben Großraumflugzeugen des Typs Airbus A350-900, die Delta von der Leasinggesellschaft AerCap leasen will, wird sie kurzfristig auch 29 gebrauchte Boeing 737-900ER kaufen. Delta teilte mit: „Die Pandemie bot eine einzigartige Gelegenheit, um Flugzeuge der neueren Generation zu attraktiven Preisen zu beschaffen.“

Die Narrowbodies werden gekauft

Delta wird die 29 Boeing 737-900ER von der Firma Castlelake,...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.