Homepage » Militär » Israel hat die F-35I Adir im scharfen Einsatz geflogen

Israel hat die F-35I Adir im scharfen Einsatz geflogen

Die israelischen Luftstreitkräfte haben ihre F-35A Lightning II bei einem Angriff eingesetzt, teilte der Kommandeur der Israeli Air Force bei einem internationalen Treffen von Luftwaffen-Kommandeuren mit.

23.05.2018

Israel hat seinem ersten F-35-Geschwader die vorläufige Einsatzbereitschaft (IOC) erteilt. © Israel Defense Forces

Generalmajor Amikam Norkin, der Kommandeur der israelischen Luftstreitkräfte, hat am Dienstag im Rahmen eines Treffen von über 20 Luftwaffen-Kommandeuren aus der ganzen Welt, gesagt: "Die Adir-Fighter sind einsatzbereit und fliegen Kampfmissionen. Wir haben die ersten scharfen F-35-Einsätze in der Welt geflogen. Wir haben zwei Angriffe im Mittleren Osten ausgeführt. Die Israeli Air Force ist ein Pionier und führend, Luftmacht auszuüben." Damit hat er bestätigt, dass Israel als weltweit erste Nation die Lockheed Martin F-35A Lightning II im scharfen Einsatz geflogen hat....

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Bob Fischer

zum Aerobuzz.de
Bob Fischer ist PPL-Inhaber mit diversen Ratings. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Luftfahrtmagazinen auf der ganzen Welt. Bob hat eine große Erfahrung in Air-to-air-Fotografie mit Jets, Kolbenmotor- und Turbopropflugzeugen. Er hat mehr als 40 Jahre für der CAA-NL gearbeitet, sein letzter Job war Inspekteur für Flugausbildung in den Niederlanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.