Homepage » Militär » Ruandas Armee erhält zwei Cessna Grand Caravan EX

Im Rahmen der Unterstützung der US-Regierung für afrikanische Nationen erhalten die Streitkräfte des zentralafrikanischen Landes Ruanda ihre ersten beiden Flächenflugzeuge seit rund 30 Jahren.

13.08.2020

Die Armee Ruandas erhält zwei Cessna Grand Caravan EX im Rahmen der US-Untersützung für afrikanische Länder. © Textron Aviation

Die Streitkräfte des zentralafrikanischen Staates Ruanda, die Rwanda Defence Force (RDF), verfügen seit 1990 über keine Flächenflugzeuge mehr. Sie betreiben lediglich rund 20 Hubschrauber der Typen Mil Mi-24, Mil-Mi-8/17 und SA.342 Gazelle, wobei der Klarstand der Fluggeräte zweifelhaft ist. In der ersten Jahreshälfte 2021 soll die RDF aber wieder Flächenflugzeuge bekommen und zwar in Form von zwei Cessna Grand Caravan EX. Einen entsprechenden Auftrag hat die Firma ATI Engineering Services, LLC beim Hersteller Textron Aviation in Wichita im US-Bundesstaat Kansas...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Bob Fischer

zum Aerobuzz.de
Bob Fischer ist PPL-Inhaber mit diversen Ratings. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Luftfahrtmagazinen auf der ganzen Welt. Bob hat eine große Erfahrung in Air-to-air-Fotografie mit Jets, Kolbenmotor- und Turbopropflugzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.