Homepage » Aero-Kultur » Versprechen eingelöst: Hier landen Ju 52 und Super Star der Lufthansa

Versprechen eingelöst: Hier landen Ju 52 und Super Star der Lufthansa

Im Oktober 2022 gab Carsten Spohr, der Vorsitzende der Lufthansa, bekannt, dass man zum 100-jährigen Bestehen des Firmennamens Lufthansa plane der Junkers Ju 52 und Lockheed Super Star Constellation ein Dach für die Zukunft zu schaffen. Dass dies nicht einfach eine Ausstellungshalle wird, hat auch wirtschaftliche Aspekte.

13.04.2024

Das neue Besucher- und Tagungszentrum der Lufthansa soll die Ju 52 und die Lockheed L-1649A aufnehmen. © Lufthansa

Wer den Frankfurter Flughafen kennt, wird sich schon gewundert haben, welche Baumaßnahmen neben der Lufthansa-Zentrale gegenüber dem Parkhaus P-43 in den letzten Wochen in Vorbereitung gingen. Unmittelbar östlich neben dem Lufthansa Aviation Center (LAC) hat die Lufthansa Group am Frankfurter Flughafen den Bau eines neuen Konferenz- und Besucherzentrums aufgelegt. Der Neubau erfolgt im Rahmen eines länger geplanten Um- und Ausbaues der Gebäude am Flughafen zwischen LAC und Terminal 1, die nach Abschluss aller Baumaßnahmen einen architektonisch homogenen, modernen Gesamtkomplex bilden...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Jan Frieben

zum Aerobuzz.de
Jan Frieben kann auf eine lange Karriere in der Luftfahrt zurückblicken. Er hat als Dispatcher beim JaBoG 31 seinen Dienst geleistet, war am Medizinischen Institut der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt tätig, hat Flugzeugbau studiert und flog von 1980 bis 2004 bei der Lufthansa als Flugingenieur die Boeing 727, die Douglas DC-8 und die Boeing 747-200. Er war seit 2008 im Projektteam der Lockheed L-1649 Super Star und hat bislang rund 11.000 Flugstunden gesammelt. Er war nebenbei auch immer journalistisch tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.