Homepage » Business Aviation » Bombardier hat den 350. Challenger 350 übergeben

Bombardier hat den 350. Challenger 350 übergeben
premium

Die Auslieferung des 350. Super Midsize Jets vom Typ Challenger 350 nur sechs Jahre nach der Erstauslieferung unterstreicht die Popularität des Musters bei seinen Nutzern. Der Hersteller Bombardier arbeitet kontinuierlich an Verbesserungen des Super Midsize Jets, damit dieser möglichst lange die Verkäufe in seiner Klasse anführt.

10.07.2020

Bombardier Aviation hat den 350. Business Jet des Typs Challenger 350 am 30. Juni 2020 an einen nicht genannten Kunden übergeben. © Bombardier Aviation

Der kanadische Flugzeughersteller Bombardier Aviation hat in der vergangenen Woche das 350. Exemplar seines Super Midsize Jets Challenger 350 in Montreal an einen nicht genannten Kunden übergeben. Diesen Meilenstein erreichte das Programm nur in etwas mehr als sechs Jahren nach der Erstauslieferung des Musters im Mai 2014. Damit hat der Hersteller durchschnittlich 56 Challenger 350 pro Jahr ausgeliefert. Kein Wunder, dass das Muster in den vergangenen sechs Jahren jeweils der meistgelieferte Jet in der Klasse der Super Midsize Jets war.

Challenger...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Bob Fischer

zum Aerobuzz.de
Bob Fischer ist PPL-Inhaber mit diversen Ratings. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Luftfahrtmagazinen auf der ganzen Welt. Bob hat eine große Erfahrung in Air-to-air-Fotografie mit Jets, Kolbenmotor- und Turbopropflugzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.