Homepage » Business Aviation » Pilatus meistert herausforderndes Jahr mit Auslieferungsrekord

Pilatus meistert herausforderndes Jahr mit Auslieferungsrekord

Neue Höchststände bei den Auslieferungen bescherten Pilatus Aircraft 2021 ein Rekordergebnis, das aber nicht ganz einfach zu erwirtschaften war, da die Lieferketten zeitweise unterbrochen waren und Versorgungsengpässe die Produktion negativ beeinflussten.

12.04.2022

Pilatus Aircraft hat im Jahr 2021 152 Flugzeuge ausgeliefert, darunter auch 45 PC-24. © Pilatus Aircraft

Der Schweizer Flugzeughersteller Pilatus Aircraft aus Stans hat im Jahr 2021 so viel Flugzeuge ausgeliefert wie niemals zuvor. Genau 152 neue Flugzeuge konnte der Hersteller an Kunden ausliefern – im Vorjahr waren es noch 129 gewesen. Pilatus spricht von einem äußerst erfolgreichen, aber auch herausforderndem Jahr. Neben 45 PC-24 (Vorjahr: 41), 88 PC-12 NGX (Vorjahr: 82) konnte der Hersteller auch 17 neue PC-21 (Vorjahr 6) und 2 PC-6 (Vorjahr: 0) ihren neuen Besitzern übergeben. Steigerungen gab es auch bei Umsatz und...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.