Homepage » Business Aviation » Textron Aviation liefert die erste Citation CJ4 Gen2 nach Asien

Textron Aviation liefert die erste Citation CJ4 Gen2 nach Asien

Ein japanisches Bedarfsflugunternehmen ist der erste Kunde für die überarbeitete Version des größten Jets der CJ-Familie von Textron Aviation. Der Hersteller hatte die CJ4 Gen2 im Frühjahr dieses Jahres vorgestellt.

18.09.2021

Das japanische Executive-Charterunternehmen Fuji Business Jet Co., Ltd. ist der erste Kunde für Textron Aviations Cessna Citation CJ4 Gen2 in Asien. © Textron Aviation

Das japanische Executive-Charterunternehmen Fuji Business Jet Co., Ltd. aus Shizuoka wird seine Jet-Flotte im November um eine Cessna Citation CJ4 Gen2 von Textron Aviation vergrößern. Das Unternehmen wird damit der erste Betreiber des überarbeiteten Musters in Asien. Das Ausgangsmodell CJ4 wurde bereits 2011 von der japanischen Luftfahrtbehörde JCAB musterzugelassen, mit der Zulassung der Modifikationen, die bei der Überarbeitung entwickelt wurden, rechnet der Hersteller noch vor Ablauf dieses Monats.

Cessna Citation CJ4 Gen2

[gallery ids="4401061,4401062,4401063,4401060,4464916,4476492"] Textron Aviation hatte die Cessna Citation CJ4 Gen2 im...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.