Homepage » General Aviation - news » EASA veröffentlicht Fragebogen für VFR-Piloten

EASA veröffentlicht Fragebogen für VFR-Piloten

Die europäische Agentur für Flugsicherheit EASA, hat im Rahmen ihrer European Flight Safety Campaign einen Fragebogen für VFR-Piloten veröffentlicht.

11.02.2018

General Aviation-Piloten stellen weltweit die Mehrheit der Piloten. © V. K. Thomalla

Die in Köln ansässige europäische Agentur für Flugsicherheit EASA, hat einen Online-Fragebogen veröffentlicht, der sich an VFR-Piloten richtet. Im Rahmen ihrer europäischen Flugsicherheitskampagne belässt sie den anonymen Fragebogen noch bis zum 28. Februar 2018 online. Ziel der Fragebogenaktion ist es, herauszufinden, welche Meinung die europäischen Piloten zu verschiedenen Sicherheitsinitiativen haben und wie künftig Luftraumverletzungen und Air-to-Air-Kollisionen vermindert beziehungsweise verhindert werden können.

Beantwortung dauert nur rund zehn Minuten

Die Beantwortung der Fragen nimmt rund zehn Minuten in Anspruch. Neben Fragen zur Ausrüstung des...

Ce contenu est réservé aux abonnés prémium

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Les commentaires sont reservés aux Abonnés premium

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.