Homepage » General Aviation - news » Löschflugzeuge aus der EU eilen Schweden zur Hilfe

Löschflugzeuge aus der EU eilen Schweden zur Hilfe

In Schweden wüten derzeit 60 Waldbrände, von denen einige außer Kontrolle geraten sind. Die schwedische Regierung hat die EU um Hilfe gebeten. Mehrere Länder haben Löschflugzeuge in das Katastrophengebiet entsandt.

20.07.2018

Die Sécurité Civile schickt einige ihrer Bombardier CL-415-Feuerlöschflugzeuge zur Bekämpfung der Waldbrände nach Schweden. © Edwin Schildkamp

Gestern trafen die ersten beiden Bombardier CL-415 Löschflugzeuge aus Italien in Schweden ein. Sie sollen helfen, die verheerenden Waldbrände in dem skandinavischen Land unter Kontrolle zu bringen. Eine wochenlange Dürre sowie ungewöhnlich hohe Temperaturen über 30 Grad Celsius – auch nördlich des Polarkreises – haben das Entstehen und die Ausbreitung der Feuer begünstigt. Die Mehrzahl der Feuer lodert in Mittelschweden. Nach Angaben der schwedischen Regierung wüten momentan 80 Waldbrände. Eine Fläche von über 20.000 Hektar ist davon betroffen. Dies seien die...

Ce contenu est réservé aux abonnés prémium

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Les commentaires sont reservés aux Abonnés premium

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.