Homepage » General Aviation - news » Volocopter kooperiert mit John Deere bei der VoloDrone

Volocopter kooperiert mit John Deere bei der VoloDrone
premium

Volocopter will die VoloDrone ain der Landwirtschaft zum Einsatz bringen. Ein flugbereiter Prototyp mit einer Spritzvorrichtung von John Deere hat auf der Messe Agritechnica in Hannover seine Premiere gefeiert. In den kommenden Anbauzyklen wollen die beiden Unternehmen das Fluggerät unter Realbedingungen testen.

11.11.2019

Volocopter hat mit John Deere, dem Hersteller von Landwirtschaftsfahrzeugen, den Prototyp einer VoloDrone präsentiert, der über eine Sprühvorrichtung verfügt. © John Deere/Volocopter

Gerade erst hat Volocopter aus Bruchsal angekündigt, sein Portfolio um Frachtdrohnen zu erweitern, da präsentiert das Unternehmen schon auf der Landwirtschaftsmesse Agritechnica in Hannover mit John Deere einen ersten Kooperationspartner für die Frachtdrohne VoloDrone. John Deere hat eine Pflanzenschutzspritze sowie den dazugehörigen Ausleger zur Verfügung gestellt. Volocopter betont, dass die VoloDrone mit John Deere-Spritze voll funktionsfähig und bereit für den ersten Einsatz sei.

Geringe Reichweite, großes Potenzial

Landwirtschaft ist nur eine der zahlreichen geplanten Anwendungen der neuen Frachtdrohne. Die Reichweite der Drohne beträgt...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.