Homepage » General Aviation » GKN Aerospace liefert die Flügel für das Elektroflugzeug Alice

GKN Aerospace liefert die Flügel für das Elektroflugzeug Alice

Das israelische Start-up-Unternehmen Eviation hat mit GKN Aerospace einen erfahrenen Zulieferer von Leichtbau-Strukturen für die Luft- und Raumfahrt gewinnen können. Das Unternehmen wird die Flügel und das Leitwerk sowie eine zentrale elektrische Komponente für das Elektroflugzeug Alice liefern. 

19.05.2020

GKN Aerospace wird die Tragflächen und das Leitwerk des Elektroflugzeug Alice entwickeln und produzieren. © GKN Aerospace

Der global tätige Aerospace-Zulieferer GKN Aerospace hat einen Vertrag mit dem israelischen Start-up-Unternehmen Eviation geschlossen, um die Flügel, das Leitwerk und das Verbindungssystem für die Kabelbäume des Elektroflugzeugs Alice zu entwickeln und zu produzieren. GKN Aerospace hat bereits an verschiedenen Standorten in Europa sowie beim Hersteller in Israel mit den Arbeiten begonnen. Omer Bar Yohay, der Hauptgeschäftsführer (CEO) und Mitbegründer von Eviation, sagte: "GKN bringt eine enorme Expertise in das Programm ein, die es uns ermöglicht, noch einmal darüber nachzudenken, was mit...

Ce contenu est réservé aux abonnés prémium

Über Bob Fischer

zum Aerobuzz.de
Bob Fischer ist PPL-Inhaber mit diversen Ratings. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Luftfahrtmagazinen auf der ganzen Welt. Bob hat eine große Erfahrung in Air-to-air-Fotografie mit Jets, Kolbenmotor- und Turbopropflugzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Les commentaires sont reservés aux Abonnés premium

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.