Homepage » General Aviation » Neuer Vertrieb und Support für WACO Aircraft in Europa

Neuer Vertrieb und Support für WACO Aircraft in Europa

Auf der AERO in Friedrichshafen wurde heute bekannt, dass die Junkers Flugzeugwerke AG aus Dübendorf den Vertrieb und Verkauf für die WACO Aircraft Corporation in Europa übernehmen. WACO stellt die beiden offenen, klassischen Doppeldecker YMF-5 und Great Lakes her.

10.04.2019

Die Junkers Flugzeugwerke AG aus Dübendorf übernehmen nun die Europa-Vertriebs- und Ersatzteilbetreuung für die Waco-Flugzeuge. Im Bild eine Waco YMF-5. © Junkers Flugzeugwerke AG

Doppeldecker als Neuflugzeuge? Ja, die gibt es. Seit 1983 schon baut die WACO Aircraft Corp. aus Battle Creek im US-Bundesstaat Michigan den Doppeldecker WACO YMF-5 wieder als Neuflugzeug. Bei der Produktion setzt der Hersteller  zwar modernste Materialen und Verarbeitungsverfahren ein, aber der größte Teil der Arbeit ist manuelle, traditionelle Handwerkskunst. Die Ausrüstung des neuen Doppeldeckers ist topmodern: Kunden haben die Wahl zwischen verschiedenen Sternmotoren mit bis zu 220 kW (300 PS) und unterschiedlichste Avionikpakete, die der dreisitzigen YMF-5 sogar...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.