Homepage » General Aviation » Rückschlag für Eviation: Alice-Prototyp bei Feuer schwer beschädigt

Rückschlag für Eviation: Alice-Prototyp bei Feuer schwer beschädigt
premium

Am späten Nachmittag des 22. Januar fing einer der beiden Prototypen des Elektroflugzeugs Eviation Alice bei einem Test auf dem Prescott Airport Feuer. Nach Berichten der lokalen Presse wurde das Flugzeug dabei erheblich beschädigt. Das Unternehmen sieht nach ersten Aussagen den Grund für das Feuer bei den Batterien.

25.01.2020

Premiere auf der Paris Air Show 2019: Das Elektroflugzeug Alice von Eviation. © V. K. Thomalla

Besucher der Paris Air Show im Juni 2019 erinnern sich sicher an das israelische  Elektroflugzeug Eviation Alice, das wie ein futuristisches Raumschiff im Static Display ausgestellt war. Nach der Luftfahrtmesse in der französischen Hauptstadt hatte die Firma den ersten Prototypen des elfsitzigen Flugzeugs in die USA verfrachtet, wo der Erstflug und die anschließende Flugerprobung stattfinden sollte. Der Erstflug des von drei Elektromotoren angetriebenen Flugzeugs war eigentlich noch für 2019 vorgesehen, wurde aber dann in das Frühjahr 2020 verschoben.

Feuerwehr war...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit 40 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.