Homepage » General Aviation » Textron Aviation bringt die Cessna T182T Turbo Skylane zurück

Textron Aviation bringt die Cessna T182T Turbo Skylane zurück

Aufgrund von regelmäßigen Anfragen von Kunden nach der turbogeladenen Version der Cessna 182 Skylane hat sich der Hersteller entschlossen, die T182T Turbo Skylane nach eine rund zehnjährigen Fertigungspause wieder in sein aktives Produktportfolio aufzunehmen.

11.02.2022

Textron Aviation hat angekündigt, die Cessna 182 TC Turbo Skylane wieder zu fertigen. © Textron Aviation

Der Flugzeughersteller Textron Aviation aus Wichita im US-Bundesstaat Kansas erweitert seine Flugzeugpalette wieder. Das Unternehmen hat angekündigt, dass es die Cessna T182T Turbo Skylane wieder bauen werde. Textron hatte das Muster zuletzt zwischen 2001 und 2013 in Serie gefertigt, es dann aber wegen nachlassendem Interesse von Seiten der Kunden aus dem Portfolio gestrichen. Konnte Textron noch 2006 187 T182T Turbo Skylane an Kunden übergebe, so sank die Produktion in den Folgejahren fast kontinuierlich bis auf unter 30 Exemplare pro Jahr...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.