Homepage » Helikopter - news » Airbus Helicopters schließt Übernahme von ZF Luftfahrttechnik ab

Airbus Helicopters schließt Übernahme von ZF Luftfahrttechnik ab
premium

Die ehemalige ZF Luftfahrttechnik in Kassel-Calden firmiert seit der nun abgeschlossenen Übernahme durch Airbus Helicopters als Airbus Helicopters Technik GmbH. Durch die Übernahme holt sich Airbus Helicopters nicht nur einen wichtigen Zulieferer ins Haus, sondern stärkt auch sein Wartungsgeschäft.

5.01.2023

ZF Luftfahrttechnik produziert dynamische Komponenten für Hubschrauber, darunter auch das Hauptgetriebe der H135. © Airbus Helicopters

Eigentlich hatten die beiden Vertragspartner ZF Friedrichshafen AG und Airbus Helicopters die Übernahme der ZF Luftfahrttechnik in Kassel-Calden schon 2021 abschließen wollen. Das war jedenfalls der Plan bei der Vertragsunterzeichnung im Juni 2021. Doch die Erteilung der behördlichen Genehmigungen für die Übernahme hat sich länger hingezogen als erwartet.

Übernahme dauerte länger als erwartet

Kurz vor dem Jahreswechsel 2022/23 konnte Airbus Helicopters nun die Übernahme des Getriebeherstellers und Hubschrauber-Maintenance-Anbieters abschließen. Christoph Zammert, der Executive Vice-President Customer Support & Services bei Airbus Helicopters, sagte:...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.