Homepage » Helikopter - news » Bell hat den ersten TV-Helikopter nach China geliefert

Bell hat den ersten TV-Helikopter nach China geliefert
premium

Das staatliche chinesische Fernsehen CCTV wird in Zukunft auch Live-Berichterstattung aus dem Hubschrauber heraus bieten. Der Sender hat die Firma Reignwood Star mit dem Betrieb einer Bell 429 als TV-Helikopter beauftragt.

9.07.2020

Bell hat mit dieser Bell 429 den ersten TV-Helikopter an einen chinesischen Kunden geliefert. Er wird für China Central Television (CCTV) fliegen. © Bell

News-Helikopter, die Livebilder von Sportveranstaltungen und aktuellen Ereignissen für das Fernsehen übertragen, sind in den USA, in Kanada, Mexiko und in Japan weit verbreitet. Nun wird der erste Hubschrauber für solche Einsätze in China modifizert. Der US-Hersteller Bell hat eine zweimotorige Bell 429 an das chinesische Unternehmen Reignwood geliefert, dessen Tochterfirma Reignwood Star die Bell 429 ENG (Electronic News Gathering) im Auftrag des staatlich-chinesischen Fernsehens China Central Television (CCTV) betreiben wird. Jacinto Monge, der Managing Director von Bell für Nordasien, sagte:...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.