Homepage » Helikopter - news » Falcon Aviation Services hat H130 geordert

Der Tourismus zieht weltweit wieder an. Um die steigende Nachfrage nach Sightsseing-Flügen in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) befriedigen zu können, hat sich Falcon Aviation Services entschieden, seine Helikopterflotte mit H130 von Airbus Helicopters zu modernisieren.

7.12.2022

Falcon Aviation Services will die H130 für Sightseeing-Flüge einsetzen. © Airbus Helicopters/Eric Raz

Auf der Geschäftsluftfahrtmesse MEBAA 2022 (06. - 08. Dezember) in Dubai hat das Luftfahrtunternehmen Falcon Aviation Services aus den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) fünf H130-Hubschrauber bei Airbus Helicopters bestellt. Das Unternehmen will die Helikopter für Sightseeing-Flüge in den VAE einsetzen. Die für die Mitnahme von bis zu sieben Passagieren ausgelegten H130 sollen bereits im Laufe des Jahres 2023 im Rahmen eines Flottenmodernisierungsprogramms ausgeliefert werden. Captain Ramandeep Oberoi, der Chief Operating Officer (COO) von Falcon Aviation Services, sagte: „Wir sind sehr zufrieden...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.