Homepage » Helikopter - news » NHV Group hat Maintenance-Kapazität in Ostende erweitert

NHV Group hat Maintenance-Kapazität in Ostende erweitert

Der in Belgien beheimatete Hubschrauberbetreiber NHV Group hat einen neuen Hangar am Flughafen Ostend eröffnet. In der neuen Maintenance-Halle können bis zu sechs Hubschrauber gleichzeitig gewartet werden. Spezialisierte Werkstätten innerhalb des Gebäudes ermöglichen eine schnelle Betreuung der Hubschrauber. 

26.01.2020

Der belgische Hubschrauberbetreiber NHV Group hat einen neuen Maintenance-Hangar auf dem Flughafen Ostende an der belgischen Nordseeküste gebaut. © NHV Group

Die am Flughafen Ostende an der belgischen Nordseeküste beheimatete NHV Group hat an ihrer Heimatbasis die Maintenance-Kapazitäten für Hubschrauber erweitert. Das weltweit tätige Helikopterunternehmen hat einen 3.000 Quadratmeter großen Wartungs- und Überholungshangar bauen lassen, der ab April betriebsbereit sein soll. In dem Hangar können bis zu sechs Helikopter gleichzeitig betreut werden. Einzelne Werkstätten, beispielsweise für Metallarbeiten, Batteriewartung, Verbundwerkstoff-Reparaturen, eine Lackierkabine und eine großes Ersatzteillager sorgen dafür, dass die Hubschrauber vor Ort mit einer großen Betreuungstiefe instandgehalten werden können.

NHV sucht neue Mitarbeiter...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.