Homepage » Helikopter » Die Niederländische Küstenwache erhält noch 2022 zwei AW189

Die Niederländische Küstenwache erhält noch 2022 zwei AW189
premium

Auf dem Weg nach Großbritannien legte die erste von drei bestellten AW189 für die Küstenwache der Niederlande einen Stopp auf der Station in Den Helder ein. Zwei der drei bestellten Hubschrauber sollen schon im November SAR-Einsätze über der Nordsee und den Binnengewässern des Landes übernehmen.

8.06.2022

Die Küstenwache der Niederlande wird im November 2022 zwei AW180 übernehmen. © Kustwacht

Im November dieses Jahre wird die Kustwacht (NLCG, Niederländische Küstenwache) zwei neue Hubschrauber des Typs Leonardo Helicopters AW189 erhalten, die für Such- und Rettungseinsätze (SAR) im Nordseegebiet und auf den weitläufigen Binnengewässern des Landes eingesetzt werden. Die Hubschrauber werden für einen Zeitraum von zehn Jahren von Bristow Helicopters Ltd. geleast. Das Unternehmen wird die Helikopter fliegen und sie auch technisch betreuen. Die AW189 ist ein zweimotoriger mittelschwerer Hubschrauber, der von Leonardo Helicopters hergestellt wird. Er ist eine Weiterentwicklung der AW149 und...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Bob Fischer

zum Aerobuzz.de
Bob Fischer ist PPL-Inhaber mit diversen Ratings. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Luftfahrtmagazinen auf der ganzen Welt. Bob hat eine große Erfahrung in Air-to-air-Fotografie mit Jets, Kolbenmotor- und Turbopropflugzeugen. Er hat mehr als 40 Jahre für der CAA-NL gearbeitet, sein letzter Job war Inspekteur für Flugausbildung in den Niederlanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.