Homepage » ILA - news » ILA 2018: Das Flugprogramm am Freitag

ILA 2018: Das Flugprogramm am Freitag

Heute am 27. April beginnen die Publikumstage der ILA 2018. Das Wetter, das in den vergangenen Tagen das Flugprogramm durcheinander gebracht hat, dürfte mitspielen und einem reibungslosen Ablauf des geplanten Programms nicht mehr im Wege stehen.  

27.04.2018

Die britische Royal Air Force zeigte die CH-47 Chinook auf der ILA 2018 im Flug. © V. K. Thomalla

Mit dem Beginn der Publikumstage der ILA 2018 haben die Organisatoren der Messe auch das Flugprogramm deutlich erweitert. Kunstflugzeuge und historische Flugzeug ergänzen die bisherigen Highlights im Flugprogramm. Neben den beiden Hubschraubermustern, die um die Gunst der Bundeswehr buhlen, der Sikorsky CH-53K King Stallion und der Boeing CH-47 Chinook, wird auch wieder der modernste Airbus-Großraumjet, der Airbus A350, wieder im Fluge zu sehen sein. Einen Schwerpunkt im Flugprogramm bildet heute am Freitag die Bundeswehr, die mehrere Kapitel ihrer Fähigkeitsdarstellung aufschlagen wird. Das...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.