Homepage » Industrie - news » Marshall Aerospace gewinnt C-130J-Wartungsaufträge

Zwei skandinavische Länder haben das britische Wartungsunternehmen Marshall Aerospace aus Cambridge mit der Wartung ihrer C-130J-Flotten beauftragt. Auch das US Marine Corps lässt einen Teil seiner Super Hercules-Flotte von Marshall instandhalten.

6.01.2021

Eine C-130J der Royal Danish Air Force. © Bob Fischer

Das britische Maintenance-Unternehmen Marshall Aerospace and Defence Group aus Cambridge hat zu Beginn des Jahres gleich zwei Wartungs- und Instandhaltungsaufträge erhalten. Die Royal Norwegian Air Force (RNoAF) und die Royal Danish Air Force (RDAF) haben die Maintenance ihrer jeweils vier C-130J Super Hercules für die nächsten sieben Jahre den britischen C-130-Spezialisten anvertraut. Zum Dienstleistungsumfang von Marshall gehören die C-, C2- und D-Checks an den viermotorigen Militärtransportern.

Langjährige Zusammenarbeit

Mit diesen Aufträgen setzen die norwegische Rüstungsbeschaffungsbehörde NDLO (Norwegian Defence Logistic Organisation) und die...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.