Homepage » Industrie » RUAG verkauft MRO-Geschäft und Dornier 228-Produktion in Oberpfaffenhofen

RUAG verkauft MRO-Geschäft und Dornier 228-Produktion in Oberpfaffenhofen
premium

Der Schweizer RUAG-Konzern verkauft einen Großteil seiner Aktivitäten am Standort Oberpfaffenhofen an die General Atomics Europe GmbH. Beide Unternehmen haben am 30. September 2020 eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet. Der neue Eigentümer übernimmt alle 450 Mitarbeitenden. Der Geschäftsbereich Aerostructures verbleibt bei RUAG.

16.10.2020

Die RUAG verkauft ihre Aktivitäten am Standort Oberpfaffenhofen an die General Atomics Europe. © RUAG International

Die RUAG International und General Atomics Europe haben heute mitgeteilt, dass General Atomics künftig alle Geschäftstätigkeiten rund um Wartungsarbeiten für Privatflugzeuge und militärische Luftfahrzeuge als auch die Herstellung und den Unterhalt der Dornier 228 von der RUAG übernehmen werde. Der neue Besitzer wird alle 450 Mitarbeitenden übernehmen. Am 30. September haben beide Vertragspartner einen entsprechenden Vertrag unterzeichnat, aber die Übernahme muss noch von den zuständigen Behörden genehmigt werden. „Mit dem Vollzug der Eigentumsübertragung (vertragliches Closing) wird noch in diesem Jahr...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.