Homepage » Luftverkehr - news » Update: Boeing 737 MAX 8 von Ethiopian Airlines abgestürzt

Update: Boeing 737 MAX 8 von Ethiopian Airlines abgestürzt

Beim Absturz einer Boeing 737 MAX 8 der Ethiopian Airlines heute vormittag sind alle 157 Insassen an Bord ums Leben gekommen. Das Flugzeug war nur wenige Minuten nach dem Start abgestürzt. 

10.03.2019

© VKT Words and Wings 2018

Heute morgen ist eine Boeing 737 MAX 8 der Fluggesellschaft Ethiopian Airlines kurz nach dem Start vom Addis Abeba Bole Airport abgestürzt. Das Flugzeug mit dem Kennzeichen ET-AVJ war erst Mitte November des vergangenen Jahres an Ethiopian ausgeliefert worden. An Bord des von zwei CFM LEAP-1B-Turbofans angetriebenen Standardrumpf-Flugzeugs befanden sich nach Angaben von Ethiopian Airlines 149 Passagiere und 8 Besatzungsmitglieder. Die Insassen stammen aus 33 verschiedenen Länder, teilte die Airline mit. Keiner der Insassen hat nach Angaben des äthiopischen staatlichen Rundfunks...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.