Homepage » Luftverkehr - news » Lufthansa Cargo hat ihre achte Boeing 777F übernommen

Lufthansa Cargo hat ihre achte Boeing 777F übernommen

Die Lufthansa Cargo hat ihren achten Frachter vom Typ Boeing 777F beim Hersteller in Everett abgeholt. Das neue Flugzeug ersetzt eine MD-11F in der Flotte der Frachtfluggesellschaft.

31.08.2020

Am 31. August 2020 andete die achte Boeing 777F der Lufthansa Cargo nach ihrem Ferryflug aus Everett in Frankfurt. © Oliver Rösler/Lufthansa

Heute morgen um 07.26 Uhr Ortszeit setzten die Räder des Hauptfahrwerks der fabrikneuen Boeing 777F mit dem Kennzeichen D-ALFH erstmalig auf einer Piste des neuen Heimatflughafens Frankfurt/Main Airport auf. Der Überführungsflug vom Herstellerwerk in Everett im US-Bundesstaat Washington hat neun Stunden und 24 Minuten gedauert. Der zweistrahlige Frachter ist das neueste Flugzeug in der Flotte der Lufthansa Cargo und das achte Exemplar dieses Typs der Gesellschaft. [caption id="attachment_4398314" align="alignnone" width="1000"] Die achte Boeing 777F...

Ce contenu est réservé aux abonnés prémium

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Les commentaires sont reservés aux Abonnés premium

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.