Homepage » Militär - news » Erste KC-135R der türkischen Streitkräfte auf Glascockpit umgerüstet

Erste KC-135R der türkischen Streitkräfte auf Glascockpit umgerüstet
premium

Die KC-135R der türkischen Luftstreitkräfte werden derzeit in den USA auf moderne Cockpits umgerüstet. Der erste Tanker wurde nun nach erfolgter Block 45 Modifikation an die Türk Hava Kuvvetleri zurückgegeben.

17.09.2021

Nach der Block-45-Modifikation verfügt die KC-135R Stratotanker über ein Glascockpit anstelle des analogen Cockpits. © U.S. Air National Guard/Vincent De Groot

Die türkischen Luftstreitkräfte (Türk Hava Kuvvetleri) verfügen über sieben Tankflugzeuge des Typs KC-135R Stratotanker. Diese vierstrahligen Jets sind aber noch mit analogen Instrumenten im Cockpit ausgestattet, für die es immer weniger Ersatzteile gibt. Um die Einsatzbereitschaft der Flugzeuge auch weiterhin zu gewährleisten, werden die Cockpits nun im Rahmen der so genannten Block 45 Modifikation mit modernen digitalen Displays ausgerüstet. Insgesamt werden bei diesem Cockpit-Umbau 63 Analog-Instrumente entfernt und durch große Flüssigkristalldisplays ersetzt. Dank der neuen Avionik stehen den Cockpitcrews dann Funktionen...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.