Homepage » Militär - news » Griechenland erhält NH90 in Special Ops Konfiguration

Griechenland erhält NH90 in Special Ops Konfiguration

Vier der sechs noch zur Auslieferung an Griechenland ausstehenden NH90-Hubschrauber werden in einer Konfiguration für Spezialkräfte gefertigt. Die überarbeiteten Verträge mit dem Land sehen die Möglichkeit einer Einrichtung eines MRO-Standortes für das Muster in Griechenland vor.

21.04.2021

Griechenland wird insgesamt 20 NH90 erhalten, darunter auch einige in einer Sonderkonfiguration für Spezialkräfte. © NH Industries

Griechenland hatte für seine Heeresflieger insgesamt 20 NH90-Hubschrauber in der Ausführung TTH (Tactical Transport Helicopter) fest bestellt, von denen seit 2011 insgesamt 14 ausgeliefert worden sind. Zusätzlich hatte das Land 14 Optionen gezeichnet. Nun haben sich Vertreter der griechischen Regierung und des Herstellers NH Industries (NHI) getroffen, um einen überarbeiteten Vertrag zu unterzeichnen, in dem von den Optionen Abstand genommen wird. Die griechische Armee wird noch sechs NH90 übernehmen – darunter auch vier NH90 TTH in einer Special Operations-Konfiguration. NHI...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.