Homepage » Militär - news » Israeli Air Force wird München und Dachau überfliegen

Israeli Air Force wird München und Dachau überfliegen
premium

Im September wird es in der Region München einen historischen Formationsflug von israelischen und deutschen Kampfflugzeugen geben: Eine gemischte Formation soll das Gelände des ehemaligen Konzentrationslagers Dachau sowie das Olympische Dorf in München überfliegen.

6.08.2020

Isrealische Kampfflugzeuge werden im September 2020 in Erinnerung an die Opfer des Olympia-Massakers in München und an die Toten des Holocaust zusammen mit Luftwaffen-Fightern Dachau und München überfliegen. © Maj. Ofer via Wikimedia Commons

Die Luftstreitkräfte Israels (Israeli Air Force) und die deutsche Luftwaffe arbeiten bei einigen Projekten wie der Drohne vom Typ IAI Heron TP bereits eng zusammen und wollen ihre Kooperation noch verstärken. Unter anderem waren im November 2019 sechs Eurofighter der Luftwaffe als Teilnehmer zur Übung Blue Flag nach Israel eingeladen, um dort Missionen in multinationalen Verbänden zu üben.

Erinnerung an die Opfer

Im September dieses Jahres werden Fighter der Israeli Air Force (IAF) der Luftwaffe einen Gegenbesuch abstatten und gemeinsam trainieren. Der...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.