Homepage » Militär - news » Leonardo hat einen ersten Kunden für die M-346FA gefunden

Leonardo hat einen ersten Kunden für die M-346FA gefunden

Leonardo hat einen ersten Auftrag für sein leichtes Kampfflugzeug M-346FA erhalten. Der ungenannte Kunde hat sechs Exemplare bestellt und soll die ersten Jets ab 2021 übernehmen.

1.08.2019

Leonardo hat einen Launch Customer für sein leichtes Kampfflugzeug M-346FA gefunden. © Volker K. Thomalla

Der italienische Luft- und Raumfahrtkonzern Leonardo hat einen Auftrag eines Launch  Customers für sein leichtes Kampfflugzeug M-346FA (Fighter Attack) erhalten, gab der Alessandro Profumo, der Hauptgeschäftsführer (CEO) von Leonardo gestern bekannt. Im Rahmen der Präsentation der Halbjahresergebnisse des Konzerns sagte Profumo, der Auftrag stamme von einem bedeutenden internationalen Kunden, ohne jedoch den Kunden zu nennen oder zu sagen, ob es sich bei dem Käufer um einen bereits bestehenden Kunden für den Jet-Trainer M-346 handelt. Profumo sagte, man habe den Auftrag...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.