Homepage » Militär - news » Rumänien will zusätzliche F-16 kaufen

Rumänien will zusätzliche F-16 kaufen

Rumänien will seine verbliebenen Kampfflugzeuge vom Typ MiG-21 Lancer schneller ausmustern als bisher vorgesehen. Das Verteidigungsministerium des Landes hat nun einen Bedarf an weiteren gebrauchten F-16 Fighting Falcon angemeldet.

18.03.2019

Rumänien will weitere F-16 beschaffen, um die MiG-21 Lancer abzulösen. © Laura Istrate/Armata Rumâniei

Der rumänische Verteidigungsminister Gabriel Les hat angekündigt, dass die rumänischen Luftstreitkräfte (Fortele Aeriene României) weitere gebrauchte F-16 Fighting Falcon als Ersatz für die verbliebenen MiG-21 Lancer beschaffen wollen. Das Land benötigt rund 36 weitere Exemplare. Rumänien hat bereits zwölf gebrauchte F-16 Block 15 (MLU) von Portugal erworben. Neben drei Doppelsitzern des Typs F-16BM erhält das Land auch neun einsitzige F-16AM. Die ersten sechs Flugzeuge aus diesem Kauf wurden im September 2018 übergeben.

Erste F-16-Staffel ist einsatzbereit

Der Verteidigungsminister sagte auf einer Pressekonferenz am...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.