Homepage » Militär » C-160 Transall Retro Brummel auf Goodbye-Tour

C-160 Transall Retro Brummel auf Goodbye-Tour

Der zweite Teil der C-160-Abschiedstour ist in Deutschland unterwegs. Zwei Transall sind gestern in Hohn gestartet und besuchen verschiedene Orte, die mit der Geschichte des Musters verbunden sind. Aerobuzz war bei dem Abschiedsbesuch auf dem Flughafen Münster Osnabrück dabei.

18.08.2021

Klappen voll ausgfahren, Triebwerke auf Idle: Die C-160 Transall kurz vor dem Aufsetzen. © V. K. Thomalla

Zwei C-160 Transall des Luftransportgeschwaders (LTG) 63 aus Hohn haben gestern und heute die Abschiedstour fortgesetzt, mit der die Bundeswehr das Flugzeugmuster aus dem aktiven Dienst verabschiedet. Dabei fliegen die beiden C-160 Transall 50+40 und 50+79 Flugplätze und Orte an, die in der Geschichte des Musters eine Rolle gespielt haben. Nachdem beim ersten Abschiedsflug im Juni hauptsächlich Flugplätze im Norden angeflogen wurden, steuert das Goodbye-Duo nun Plätze und Ort im Westen, im Süden und im Osten Deutschlands an.

C-160 Goodbye-Tour

[gallery ids="4476133,4476136,4476152,4476150,4476153,4476137,4476138,4476139,4476140,4476155,4476154,4476147,4476145,4476141,4476142,4476143,4476144,4476134,4476146,4476148,4476151,4476156,4476149,4476135"] Ein...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.