Homepage » Militär » Das US Marine Corps wird die AV-8B Harrier II noch bis 2029 fliegen

Das US Marine Corps wird die AV-8B Harrier II noch bis 2029 fliegen
premium

Obwohl die Ablösung der Senkrechtstarter AV-8B Harrier II durch die F-35B Lightning II beim US Marine Corps bereits begonnen hat, wird es noch bis zum Ende dieses Jahrzehnts dauern, bis das Muster in den Ruhestand geschickt wird. Um die technische Betreuung sicherzustellen, haben Vertex Aerospace und BAE Systems nun ihre Zusammenarbeit vereinbart.

13.01.2021

BAE Systems hat einen Auftrag zur technischen Betreuung der AV-8B Harrier II des US Marine Corps erhalten. © US Marine Corps

Das US-Unternehmen Vertex Aerospace LLC hat von der US Navy im Juli 2020 den Auftrag erhalten, die technische Betreuung der verbliebenen Senkrechtstarter AV-8B Harrier II des US Marine Corps (USMC) zu übernehmen und bis ins Jahr 2029 hinein sicherzustellen. Das USMC betreibt derzeit noch 118 Exemplare des von McDonnell Douglas gebauten Kampfflugzeugs, das aber nach und nach durch die F-35B Lightning II abgelöst wird. Der Auftrag für Vertex Aerospace hat einen vorläufigen Umfang von 123 Millionen US-Dollar (101 Millionen Euro). Nun...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Bob Fischer

zum Aerobuzz.de
Bob Fischer ist PPL-Inhaber mit diversen Ratings. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Luftfahrtmagazinen auf der ganzen Welt. Bob hat eine große Erfahrung in Air-to-air-Fotografie mit Jets, Kolbenmotor- und Turbopropflugzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.