Homepage » Militär » Indien gibt grünes Licht für C295-Beschaffung

Indien gibt grünes Licht für C295-Beschaffung
premium

Es hat lange gedauert, aber nun ist eine Entscheidung da: Indien wird 56 Exemplare des zweimotorigen Turboprop-Flugzeugs C295MW von Airbus Defence and Space erwerben. Die indische Industrie wird an der Produktion der Flugzeuge in erheblichem Maße beteiligt.

12.09.2021

Indien wird von Airbus 56 C295 Turboprop-Transportflugzeuge beschaffen. © Airbus

Die indische Regierung hat in der vergangenen Woche der Beschaffung von 56 zweimotorigen Turboprop-Transportflugzeugen des Typs C295MW von Airbus Defence and Space zugestimmt. Der Auftragswert soll sich auf rund 2,5 Milliarden US-Dollar, umgerechnet 2,225 Milliarden Euro, belaufen. Das indische Verteidigungsministerium teilte mit, dass Airbus innerhalb von 48 Monaten nach dem Vertragsabschluss 16 C295 in Sevilla in Spanien fertigen und ausliefern wird, 40 weitere Exemplare wird die Tata Group in den nächsten zehn Jahren in Indien in Lizenz produzieren. Das Ministerium...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Bob Fischer

zum Aerobuzz.de
Bob Fischer ist PPL-Inhaber mit diversen Ratings. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in Luftfahrtmagazinen auf der ganzen Welt. Bob hat eine große Erfahrung in Air-to-air-Fotografie mit Jets, Kolbenmotor- und Turbopropflugzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.