Homepage » Business Aviation » Gulfstream erweitert seine Completions-Kapazitäten

Gulfstream erweitert seine Completions-Kapazitäten
premium

Gulfstream Aerospace wird die Innenausstattung seines G600-Business-Jets künftig auch in seinem Werk in Dallas in Texas installieren. Die Nachfrage nach dem Muster erforderte eine Erweiterung der Completions-Kapazitäten.

9.07.2021

Gulfstream erweitert die Completions-Kapazitäten für die G600 und rüstet die Kabinen des Ultralangstreckenjets nun auch an seinem Standort in Dallas aus. © Gulfstream Aerospace

Large Cabin- und Ultralangstreckenjets sind das Segment in der Geschäftsluftfahrt, das sich durch eine hohe Krisenresistenz auszeichnet. Die Hersteller dieser Top-of-the-Line-Muster haben auch in der Coronakrise gut zu tun. Gulfstream Aerospace aus Savannah im US-Bundesstaat Georgia erfährt eine gute Nachfrage nach seinen neuen Mustern G500 und G600. Deswegen hat sich der Hersteller entschlossen, die industriellen Kapazitäten für die Kabinenausrüstung der G600 zu erweitern. Das Unternehmen wird die G600 künftig auch an seinem Standort in Dallas im US-Bundesstaat Texas mit ihren Kabinen...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.