Homepage » Business Aviation » Honda hat den ersten HondaJet Elite S an einen Kunden ausgeliefert

Honda hat den ersten HondaJet Elite S an einen Kunden ausgeliefert
premium

Zwischen der Vorstellung der neuesten HondaJet-Version und der Erstauslieferung an einen Kunden sind weniger als zwei Monate vergangenen. Honda Aircraft hat angekündigt, die neueste Version des Leichtjets auch auf dem EAA AirVenture in der nächsten Woche zu zeigen.

20.07.2021

Honda Aircraft hat Mitte Juli 2021 den ersten HondaJet Elite S an einen nicht genannten Kunden übergeben. © Honda Aircraft

Der in Greensboro im US-Bundesstaat North Carolina beheimatete Leichtjet-Hersteller Honda Aircraft hat in der vergangenen Woche das erste Exemplar seines überarbeiteten Modells HondaJet Elite S an einen Kunden übergeben. Der Kunde zog es vor, nicht genannt zu werden, ebenso wurde nicht einmal das Land genannt, in das der Leichtjet geliefert wurde. Der Hersteller hatte den HondaJet Elite S erst Ende Mai dieses Jahres der Öffentlichkeit präsentiert. Die neue Version wurde in einigen Details verbessert. So stiegt beispielsweise die maximale Startmasse...

This content is locked

Login To Unlock The Content!

Über Volker K. Thomalla

zum Aerobuzz.de
Volker K. Thomalla ist Chefredakteur von aerobuzz.de. Er wurde 2021 mit dem Aerospace Media Award (Kategorie Business Aviation) ausgezeichnet. Er berichtet seit über 35 Jahren als Journalist über die Luft- und Raumfahrt. Von 1995 bis 2016 leitete er als Chefredakteur die Redaktion aerokurier, von 2000 bis 2016 zusätzlich die Redaktionen FLUG REVUE und Klassiker der Luftfahrt. Thomalla war zwischen 2016 und 2020 Chefredakteur des englischsprachigen Business-Aviation-Magazins BART International. Er hat mehrere Bücher über die Luftfahrt geschrieben und als Privatpilot auch praktische Flugerfahrung gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.