Homepage » General Aviation - news » Sonaca hat eine Sonaca 200 in ein Überwachungsflugzeug umgebaut

Sonaca hat eine Sonaca 200 in ein Überwachungsflugzeug umgebaut

Die Konstrukteure von Sonaca Aircraft arbeiten seit März 2021 an der Entwicklung einer Utility-Version des Sonaca 200 Trainer Pro. Der Neuling in der Sonaca Aircraft-Familie ist für die Beobachtung und Datenerfassung bestimmt und soll noch im Sommer 2021 zertifiziert werden.

23.06.2021

Sonaca Aircraft hat eine Sonaca 200 mit einer Sensorplattform von Stratos Solutions unter dem Rumpf ausgerüstet. © Sonaca Aircraft

Der belgische Flugzeughersteller Sonaca Aircraft aus Namur bringt eine Utility-Version seiner Einmot Sonaca 200 auf den Markt. Basierend auf der Sonaca 200 Trainer Pro hat das Konstruktionsabteilung von Sonaca Aircraft (Design Organisations Approvals, DOA) im Auftrag der Firmen Stemme Belgium und Stratos Solution das Ganzmetallflugzeug mit einem 60 Kilogramm schweren Pod unter dem Rumpf ausgestattet. In diesem Behälter sind ein Lidar-Laserscanner und eine RGB-Kamera untergebracht, die eine Überwachung aus der Luft ermöglichen, zum Beispiel bei Missionen zur Kontrolle von...

Ce contenu est réservé aux abonnés prémium

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Les commentaires sont reservés aux Abonnés premium

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.