Homepage » General Aviation - news » Weiterer Verkaufserfolg für die Sonaca 200 bei einem Aeroclub

Weiterer Verkaufserfolg für die Sonaca 200 bei einem Aeroclub

Der belgische Flugzeughersteller Sonaca Aircraft kann einen weiteren Verkauf seines zweisitzigen Trainings- und Reiseflugzeugs Sonaca 200 an einen Luftsportverein verbuchen. Der Aéroclub de Camargue hat ein Exemplar bestellt.

28.09.2020

Sonaca Aircraft stellt das einmotorige Trainingsflugzeug Sonaca 200 in seinem neuen Werk in Namur in Belgien her. © Sonaca Aircraft

Die zweisitzige Einmot Sonaca 200 des belgischen Herstellers Sonaca Aircraft findet nicht nur bei professionellen Flugschulen Gefallen, sondern auch bei Luftsportvereinen. Neuester Kunde des Unternehmens ist der Aéroclub de Camarague, der auf dem Flugplatz Montpellier-Candillargues östlich der französischen Mittelmeer-Küstenstadt Montpellier beheimatet ist.

Mix aus Analog- und Digitalinstrumenten

Der Verein hat eine Sonaca 200 Trainer NG in Auftrag gegeben, die auch nachtflugtauglich ist. Im Instrumentenbrett des Flugzeugs findet sich eine Mischung aus analogen und digitalen Instrumenten wie beispielsweise das Garmin-Rundinstrument GI275. Jean Ruelle,...

Dieser Inhalt ist Premium-Abonennten vorbehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.